Unsere Öffnungszeiten

Offenes Plenum

mittwochs 18:00 Uhr – Hybrid
Präsenzraum:
Studierendenhaus, Raum 2109
Universitätsplatz 10, Kassel
Onlineraum:
https://uni-kassel.zoom.us/j/99765797313?pwd=bW9oMTN0VC9oZzFROUxmdXFwNDB2dz09
Kenncode: Montag

Wenn Du live dazu kommst, komm bitte getestet und symptomfrei.

Du bist herzlich eingeladen, Dich im Referat zu engagieren. Um hier mitzuhelfen und mitzugestalten musst Du nicht gewählt sein. Wenn Du Zeit und Lust hast, Dich einzubringen, komm zum offenen Plenum und plane mit uns gemeinsam!
Auch wenn Du Veranstaltungsideen hast, oder Unterstützung für Deine Pläne möchtest, komm montags einfach mal vorbei und sprich micht uns drüber! Wir freuen uns über Dich und Deine Veranstaltungsideen, Kooperationsvorschläge und Kritik. (Du kannst uns natürlich auch eine Mail schreiben.)
Wir treffen uns aktuell in einer Hybridform: manche sind im Referatsraum, manche schalten sich von daheim per Zoom dazu. Du kannst selbst entscheiden, wie Du am Plenum teilnehmen möchtest. Wenn Du in den Referatsraum kommen willst, melde Dich bitte vorher an (kontakt ät frauenreferat-kassel.de). Soweit es für die Teilnehmenden möglich ist, gelten im Referatsraum die 2G+ Regeln. Also bring bitte Deine Impfbescheinigung und einen Selbsttest zum Vorort testen oder ein offizielles Testzertifikat mit. Und eine FFP2-Maske.

Anonyme Beratung

Individuelle Beratungstermine nach Absprache – in Präsenz und online
Schreibe eine Mail an
kontakt ät frauenreferat-kassel.de
oder sende uns eine Nachricht auf Instagram oder Facebook.

Unterstützung und Beratung von FLINTA-Personen sind zwei unserer wichtigsten Aufgaben im Referat. Wir sehen uns als Anlaufstelle bei jeder Art von Diskriminierung oder Belästigung. Deshalb bieten wir eine offene Sprechstunde an. In dieser kannst Du allgemeine oder individuelle Anliegen an das Referat richten und auch eine vertrauliche, anonyme, parteiliche und solidarische Beratung bekommen.
Die offene Sprechstunde findet donnerstags von 16:30 – 17:30 Uhr im Referat statt. Wenn die Tür offen ist, komm rein. Ist die Tür zu, warte bitte bis die laufende Beratung zu Ende ist. So sorgen wir für eine vertrauliche Umgebung.
Außerdem vereinbaren wir gerne mit Dir einen individuellen Beratungstermin. Schreibe uns dafür einfach eine Nachricht.

Lesegruppe

während der Vorlesungszeit
in den geraden Wochen
donnerstags 19:00 Uhr – Präsenz
Studierendenhaus, Raum 2109
Universitätsplatz 10, Kassel

Bitte komm getestet und symptomfrei.

Bei Tee und Keksen entscheiden wir gemeinsam, welches Buch wir dieses Mal lesen. Und wer Lust hat vorzulesen. Wenn Du möchtest, bring ein Buch oder einen Text mit, der Dir gefällt.
Thema des Lesekreises ist alles was irgendwie mit FLINTA* Themen und Feminismus_Empowerment zu tun hat. Wir haben eine Bibliothek mit einer großen Auswahl an Büchern die zu diesen Themen.
Ziel des Lesekreises ist, dass wir gemütlich zusammenkommen. Wir hören in Bücher und Texte rein und tauschen uns dazu aus. Vielleicht lassen wir uns davon inspirieren oder wir hängen einfach ein bisschen zusammen rum und trinken und Tee.
Soweit es für die Teilnehmenden möglich ist, gelten im Referatsraum die 2G+ Regeln. Also bring bitte Deine Impfbescheinigung und einen Selbsttest zum Vorort testen oder ein offizielles Testzertifikat mit. Und eine FFP2-Maske.

WEG MIT
§219a!